www.horse-and-children.org

Hallo Freunde,

Die Kalender für 2017 sind jetzt erhältlich.

Bitte direkt per E-Mail bei Birgitt Fiederle bestellen (birgitt.fiederle@web.de), die sich freundlicherweise auch in diesem Jahr wieder um den Verkauf kümmert.
Der Verkaufspreis ist 12,50 € + Porto und Verpackung
Die Einnahmen aus dieser Aktion gehen natürlich wie immer vollumfänglich an die Lakota Horsemanship!

Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!


Karten-Set mit Motiven der Lakota Horsemanship

Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!

Preis 5,- EURO für das 5er Set zuzüglich Versandkosten

Bitte direkt per E-Mail an Birgitt Fiederle wenden (birgitt.fiederle@web.de), die sich freundlicherweise wieder um den Verkauf kümmert.
Die Einnahmen aus dieser Aktion gehen natürlich wie immer vollumfänglich an die Lakota Horsemanship!


auch dieses Jahr sind wir mit unseren Informations- und Spendenstand der Lakota Horsemanship Sunka Wakan na Wakanyeja Awicaglipi Inc. auf verschiedenen Events und Powwows anwesend und wir freuen uns heute schon auf die Begegnungen mit Euch. Es ist jedesmal wie ein großes Familientreffen auf das wir uns jedes Jahr aufs neue freuen.
Es können allerdings auch immer wieder neue Termine dazu kommen, deshalb schaut ruhig hin und wieder auf unserer HP www.andreac.de vorbei unter Horse & Child.
Wir haben auch wieder wunderschöne Lakota Handarbeiten die zu Gunsten der Lakota Horsemanship gehen werden, die ich in Kürze per E-Mail raus schicken werde, sowie Postkarten Sets die ihr auf der HP anschauen könnt und auch weitere schöne Postkarten die gesponsert wurden von Eva S. mit schönen Motiven aus Süd Dakota. ... In Kürze mehr dazu.

Außerdem gibt es in neue T-Shirts der Lakota Horsemanship, extra für unsere Horsemanship unter dem Motto: "We are not Cowboys, we are Oglala Lakota Horseman" , sowie die Little Big Horn Horse Ride T-Shirts für 2016. Diese Jahr sind sie von großer Bedeutung, da die Schlacht am Little Big Horn sein 140 Jahrestag hat.

Hier nochmal das Video mit Wendell W. Yellow Bull zum Little Big Horn Ride:

Anbei noch Fotos von 2015, u.a. von Ivonne St. danke Ivonne für die schönen Fotos.

Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!

Hier nun die aktuellen Stand Termine:

5. Schwarzwald Powwow in Unterkirnach

16. .April 2016
Schloßberghalle
Schlossbergweg 6
78089 Unterkirnach

Kontakt: Sabine Köpf
Telefon +49 176 5780 5953
E-Mail koepf.sabine@web.de
www.unterkirnach.de


Indianer u. Trapperlagertreffen am 01. Mai 2016

beim Schwarzpulvertunier des Schützenverein Sersheim in 74372 Sersheim.
www.svsersheim.de


Indian Week in der Westernstadt El Dorado Templin in Berlin vom 05 bis 08. Mai 2016
www.eldorado-templin.de


5. Frankfurt-Powwow 18. und 19.06.2016

Wo: Abenteuerspielplatz Riederwald Kirschenallee
Frankfurt am Main
Kontakt:
ohn Leicher (Leiter des Abenteuerspielplatzes)
E-Mail: johnleicher@hawk-dancer-riederwald.de

weitere Infos zum Powwow unter: http://www.powwow-kalender.de/kalender/frankfurt-powwow_12.html


5. München AIRPORT Powwow 13 u. 15. August 2016

Wo:
Hausler-Hof
Garchinger Weg 72
85399 Hallbergmoos

Weitere Infos zum Powwow hier


Wir würden uns freuen, VIELE von EUCH dort zu sehen ;)
Birgit & Alex Lüll, Andrea Cox und viele weiteren Helferlein

Infos unter: www.andreac.de unter Horse & Child

Spendenkonto in Deutschland:Spendenkonto Förderverein für bedrohte Völker: WICHTIG : Stichwort: Pferdeprojekt, Postbank Hamburg, IBAN: DE89 2001 0020 0007 4002 01, BIC: PBNKDEFFxxx, Bis 200 Euro gilt der Beleg als Spendenbescheinigung.


Foto von Daniel Peek

auch letztes Jahr 2013 waren wir in der Lage die wichtige Arbeit der SWnWA Inc. mit den Kindern und Jugendlichen mit der stolzen Summe von 17.579.76 Euro, insgesamt: 22.831,61 US Dollar zu unterstützen. Dies war nur durch Eure großzügige Unterstützung und Spenden möglich. Ganz herzlichen Dank dafür.
Ein ganz besonders herzlichen Dank an unsere monatlichen Spender, durch Eure regelmäßigen Spenden konnte die Horsemanship der SWnWA Inc. genauer ihre Vorhaben mit den Kids and Youth planen. Wopila Tanka dafür.
Ebenfalls ein RIESIGES DANKESCHOEN, an die GfbV und den FfbV für ihre großartige Unterstützung und an ALLE die tatkräftig den Spendenstand für die Lakota Horsemanship gestalteten und führten z.B. auf den Powwows in München und Frankfurt sowie auf dem Weihnachtsmarkt in Heddesheim, bei Pferdevereinen und an die Veranstalter die uns dazu eingeladen haben. Sowie an ALLE Gruppen und Kreise, (Trommelgruppen, Tanzgruppen uvm.) sowie einzelne Personen die durch ihr vielfältiges Wirken (Handarbeiten fertigen, oder Flyer und Sticker gestalten und Sponsern sowie den jährlichen Kalender gestalten und sponsern, Karten bearbeiten und gestalten uvm) und das alles zu Gunsten der Horsemanship und die uns mit Spenden unterstützen, Wopila tanka and many blessings from Wendell Yellow Bull to you and your Families, may the great Spirit watch over you allways.
Damit die SWnWA Inc. auch im Jahr 2014 erfolgreich mit den Kindern arbeiten können, bitten wir Euch weiterhin um Unterstützung. Nur mit Eurer Unterstützung können wir weiter machen und die Kinder und Jugendlichen fördern und die Pferde gut durch den harten Winter bringen. Bis zum nächsten Ritt sind es noch 90 Tage, der Chief Ride, bis dahin werden die Kinder darauf vorbereitet.


Ein ganz herzliches Dankeschön für Euren unermüdlichen Einsatz,
Andrea

Eure Spenden werden von dem Förderverein für bedrohte Völker zu 100 Prozent direkt nach USA für das Pferdeprojkt überwiesen
Spendenkonto: Förderverein für bedrohte Völker (FfbV)
WICHTIG: Stichwort „Pferdeprojekt“.
Postbank Hamburg,
IBAN: DE89 2001 0020 0007 4002 01 ;
Swift BIC: PBNKDEFF

 
Sie befinden sich hier: Startseite